August 2016

Einbau Midi Pickup für Konzertgitarre

 

Für die Ansteuerung eines Gitarrensynthesizers habe ich gute Erfahrungen mit dem "Graphtech Ghost" - System gemacht.

Es besteht aus 6 Einzelnen Pickups aus Graphit- Material und diversen kleinen Platinen (Midi Preamp, Piezo Preamp mit EQ).

Es ist vom Hersteller gedacht, alle Elektronikteile in die Gitarre einzubauen. Nachteil: Viele Kabel , höheres Gewicht der Gitarre,

sowie Löcher in der Zarge für die Regler.  Dadurch wird der akustische Klang des Instruments nachteilig verändert.

Meine Lösung besteht darin, nur die Midiplatine mit der Buchse für die Verbindung zum Synthesizer in die Gitarre einzubauen.

Alle weiteren Komponenten sind in einer externen Box:

Hier die 6 einzelnen Pickups. Der normale Piezo- Sound (ohne Midi) klingt auch hervorragend.

Externe Box mit Klangregelung und Midi-Volumen, sowie 9 Volt Batterie.

An der Gitarre sind 2 Buchsen:

1. GK -Midi Ausgang 13 pin

2. Verbindung 6 polig zur externen  Box.

Komplettes System mit Roland Synthi.

VS-Guitars - Volker Schubert | Söbrigener Str. 47 | 01326 Dresden | Tel.: 0177-2879445  |  Mail : vsmusic@web.de  |  ImpressumDatenschutz